SEARCHTEQ GmbH: Andreas Arndt verlässt das Unternehmen

Nach fast 5 Jahren Unternehmenszugehörigkeit steigt Andreas Arndt, 43, aus der SEARCHTEQ GmbH, der ehemaligen t-info GmbH, als Geschäftsführer aus.
Arndt verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31.03.2012. Er war unter anderem verantwortlich für die Reichweitengenerierung der von SEARCHTEQ betriebenen lokalen Suchmaschine suchen.de, wie auch für den erfolgreichen Aufbau der B2B Bereiche „Lokale Suche“, „Webmining“ und „SEO-Consulting“.
Der ausgewiesene Medienexperte und Internet Marketer verlässt das Unternehmen aus persönlichen Gründen und um sich neuen Herausforderungen im Internetbereich zu stellen. Zuvor war Arndt mehrere Jahre bei Bertelsmann und der Deutschen Telekom in verschiedenen Führungspositionen tätig.
Über die SEARCHTEQ GmbH
Betreiber von suchen.de (www.suchen.de) ist die SEARCHTEQ GmbH, ein Beteiligungsunternehmen der Deutschen Telekom Medien GmbH (DeTeMedien) und zahlreicher Partnerverlage. SEARCHTEQ gehört zu den Vorreitern auf dem Markt der lokalen Suchmaschinen in Deutschland. Bei www.suchen.de finden Sie Geschäfte, Filialen, Produkte und Marken, Dienstleister, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen auf einen Klick und für nahezu jeden Ort in Deutschland – ob online oder mobil. Die lokale Suchmaschine bietet Ihnen umfangreiche und aktuelle Adressen sowie jede Menge Zusatzinformationen. Einfach, praktisch, schnell und zielgenau. Besonders praktisches Feature von suchen.de: die Filialsuche unter www.suchen.de/filialen/ (Ots)